Archiv für den Autor: Hilbert Wann

Newsletter „Messing-Plattform“ – Dezember 2018

„Messing Plattform“: Newsletter des GMS mit interessanten und aktuellen Themen rund um Werkstoffe und Trinkwasser • Gremienarbeit • Workshops: Entwurf EU-Richtlinie TrinkwVo / UBA-Konformitätsbestätigung • Forum GMS 2018 – Viel Spaß beim lesen […]

Presseinformation: GMS-Jahrestagung 2018

Auf seiner Jahrestagung am 25. und 26. September 2018 in Hamburg zog der Gesamtverband Messing-Sanitär e.V. (GMS) eine positive Zwischenbilanz seit der Neupositionierung Mitte 2017. Mit der Neugründung hatte sich der Verband zum Ziel gesetzt, sich einem größeren Mitgliederkreis zu öffnen – entlang der gesamten Lieferkette vom Halbzeug bis zum fertigen Bauteil. Zudem wurde der fachliche Austausch intensiviert – mit neuen, offenen Workshop-Formaten, die in 2018 erstmals stattfanden sowie dem neuen Kongress für Mitglieder im Rahmen der GMS-Jahrestagung. Aufgrund dieser erweiterten Aktivitäten konnte der GMS im Jahr 2018 namhafte Unternehmen wie Uponor, Fränkische Rohrwerke, Gampper und EWE-Armaturen als Neumitglieder gewinnen. Zudem haben weitere Unternehmen ihre Mitgliedschaft ab 2019 zugesagt. Damit sieht sich der Gesamtverband Messing-Sanitär e.V. rund eineinhalb Jahre nach seiner Neugründung in seinem Kurs bestätigt. „Das rege Interesse an einer Mitwirkung im GMS zeigt uns, dass wir mit der Öffnung und Erweiterung auf dem richtigen Weg sind“, erklärte der GMS-Vorstandsvorsitzende Alexander Dehnelt anlässlich der Jahrestagung in Hamburg.

Presseinformation: Forum GMS 2018

Jährliches Fachforum des Gesamtverbandes Messing-Sanitär e.V. in Mainz: Welche Folgen für die Sanitärbranche haben regulatorische Vorgaben wie die überarbeitete EU-Trinkwasserrichtlinie? Und wie lässt sich die technische Eignung von Werkstoffen für die Trinkwasserinstallation feststellen? Antworten auf diese Fragen lieferte das Forum GMS, das am 26. Juni 2018 mit rund 70 Teilnehmern im Mainzer Hilton Hotel stattfand ….

Presseinformation: Workshop GMS 2018

Im Zuge seiner Neuausrichtung veranstaltete der Gesamtverband Messing-Sanitär am 21. März 2018 einen Workshop im bayerischen Vöhringen. Im Vordergrund stand der fachliche Austausch zum regulativen Umfeld für Sanitärwerkstoffe – insbesondere zum neuen Entwurf der EG-Trinkwasserrichtlinie, der seit Anfang 2018 vorliegt ….

Presseinformation „GMS stellt sich neu auf“

GMS e.V. stellt sich neu auf: Aus Gütegemeinschaft wird „Gesamtverband Messing-Sanitär“ Neupositionierung: Vom Produkt zum Werkstoff, Öffnung für weitere Kupferwerkstoffe und Mitglieder, intensiverer fachlicher Austausch, Intensivierung der Werkstoffuntersuchungen

Presseinformation: GMS gründet technischen Ausschuss

GMS e.V. gründet technischen Ausschuss: Leitlinien für Werkstoffwahl, Werkstoffuntersuchungen und technische Empfehlungen. GMS-Werkstoffliste und Werkstoffuntersuchungen werden fortgeführt – Ausweitung der „technischen Empfehlungen“ für die Anwendungsberatung der GMS-Mitgliedsunternehmen

Newsletter „Messing-Plattform“ – Dezember 2016

„Messing Plattform“: Newsletter des GMS mit interessanten und aktuellen Themen rund um den Werkstoff Messing  • Stichtag 10. April 2017 • Bewertung von Trinkwasseranalysen •

Viel Spaß beim lesen …