Recycling

« Back to Glossary Index

Produkte aus Messing werden nach ihrer Nutzung wieder in den Wert- und Werkstoffkreislauf zurückgeführt, erneut eingeschmolzen und zu neuen Messingprodukten verarbeitet. Dies gilt auch für die bei der Bearbeitung des Vormaterials zu Drehteilen oder Warmpressteilen anfallenden Späne. Dabei kommt es zu keinen Qualitätseinbußen – auch nicht nach vielfachen Recyclingdurchläufen. Neben seiner Langlebigkeit erfüllt Messing damit die Anforderungen an ein nachhaltiges Wirtschaften.

« Back to Glossary Index