Verarbeitungshinweise

« Back to Glossary Index

Gütegesicherte Bauteile aus Messing für die Gas- und Trinkwasserinstallation entsprechen dem allgemein anerkannten Stand der Technik und werden nach streng überwachten Güte – und Prüfbestimmungen gefertigt. Die sorgfältige Weiterverarbeitung dieser Bauteile liegt in den Händen des Installateurs. Aus diesem Grunde ist die Einhaltung der Verarbeitungshinweise für einen dauerhaft sicheren Betrieb der Installation erforderlich. Diese Verarbeitungshinweise sind Bestandteil der Haftungsübernahmeerklärung der Gütegemeinschaft Messing-Sanitär e.V.

« Back to Glossary Index